EmoTrance - Probleme in Glück verwandeln

zurück

Die Methode entwickelte Silvia Hartmann auf der Grundlage ihrer langjährigen intensiven praktischen Erfahrung mit den unterschiedlichsten Verfahren der energetischen Psychotherapie. Sie hat sich mittlerweile bereits als wahrer Segen erwiesen. EmoTrance zeichnet sich durch eine ganze Reihe besonderer Eigenschaften aus: Die Methode wird vom Klienten gesteuert. Es ist keine Detektivarbeit, kein Phantasieren, kein Raten nötig. Sie macht energetisches Balancieren so leicht, daß es jeder lernen kann. Sie ist sehr flexibel , einfach und kann in fast jeder Situation eingesetzt werden. EmoTrance arbeitet völlig inhaltsfrei. Der Anwender muß das Problem nicht kennen und kann dem Betroffenen dennoch helfen, profunde Veränderungen selbst bei jahrelang vorliegenden Problemen zu bewirken.

Die Methode hilft rasch, belastende emotionale Situationen zu lösen, alte Lasten abzulegen und emotionale Wunden zu heilen. Sie führt immer wieder aufs Neue zum überraschenden Erleben eines „guten Gefühls“. Oft werden die alltäglichen Aufgaben und die Begegnung mit Menschen und Dingen auf eine ganz neue und bereichernde Art erfahren. EmoTrance ist ein energetisches Verfahren, bei dem weder Akupunkturpunkte, Muskeltesten, Klopfen noch komplizierte Abläufe benötigt werden.

Benutzeranmeldung