Im Ein-Klang mit sich selbst - Klangmassage

zurück

Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Ihr Klang - als Urerfahrung spürbar gemacht - löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.

Fällt ein Stein ins Wasser, so entstehen konzentrische Wellen, die sich über die gesamte Wasseroberfläche ausbreiten. Jedes Wassermolekül  wird auf diese Weise in Bewegung versetzt. Ähnliches geschieht bei der Klangmassage in unserem Körper, der ja zu etwa 70 % aus Wasser besteht. Jede Zelle wird dadurch angesprochen, sanfte Schwingungen lockern Verhärtungen und Blockaden, von denen sich im Lauf des Lebens viele bilden. Klangmassage wirkt auf Körper, Seele und Geist. Klangschalen sind bei vielerlei körperlichen Beschwerden einsetzbar, z.B. Schlafstörungen, Verspannungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck.

Benutzeranmeldung